• Sokrates

FBI: ISIS-Terroristen schulten ANTIFA im Bau von Chemiewaffenđź’Ą

(Schon 2017 bekannt gewesen)

Der amerikanische Bestsellerautor Edward Kleins hat in seinem neuen Buch „All Out War" ein brisantes FBI-Dokument enthüllt.

Edward Kleins hat in seinem Buch FBI-Dokumente veröffentlicht, die vor linker Gewalt warnen, die von ANTIFA und anderen linken Gruppen ausgeht und von den Demokraten unterstützt werden. Klein sagt: „In dem FBI-Bericht, den ich in meinem Buch vollständig wiedergegeben habe, heisst es, dass diese gewalttätigen linken Gruppen nach Europa gereist sind, sich mit Vertretern von al Qaida und dem Islamischen Staat (ISIS) getroffen haben. Sie gingen auch nach Syrien und bekamen Anweisungen zur Herstellung von Bomben und Chemiewaffen." „Das FBI ist diesen Leuten gefolgt und folgt diesen Leuten auch jetzt noch, wo sie zurück in Amerika sind, und glaubt, wenn die Zwischenwahlen 2018 kommen, die Dinge in diesem Land politisch heisser und heisser werden und dass diese Gruppen immer gewalttätiger werden", so Edward Kleins. Das FBI beschreibt in diesem Dokument, dass diese linken Gruppen wie ANTIFA, die grösste Bedrohung für die Vereinigten Staaten seit den 1970er Jahren darstellen❗

Quelle: https://smopo.ch/fbi-isis-terroristen-schulten-antifa-im-bau-von-chemiewaffen/

105 Ansichten0 Kommentare